Close

35 Millionen besuchen In-Game Konzert des Rappers Lil Nas X auf Roblox

Wenn du in dieser Überschrift fast nichts verstehst, bist du vermutlich über 16 Jahre alt. Lil Nas X ist ein amerikanischer Rapper, den du durch diesen Song kennen könntest: Old Town Road. Der 21-jährige Sänger/Rapper gab Mitte November 2020 das erste Live-Konzert auf Roblox.

Laut IQ Magazine ist es damit eines der meistgesehenen In-Game Konzerte aller Zeiten.

https://www.iq-mag.net/2020/11/lil-nas-x-delivers-one-of-the-most-viewed-in-game-concerts/

Roblox ist eine Game-Plattform (wie Fortnite, Minecraft), die vor allem von Teens < 16 Jahren verwendet wird. Etwa 150.000.000 Teens. Sie macht es leichter, eigene Spiele zu kreieren und diese auf diversen Endgeräten zugänglich zu machen.

The Verge schrieb einen lesenswerten Beitrag über die Genese des Konzertes. Darin wird erläutert, wie Lil Nas X’ Bewegung und Mimik mittels “Motion Capture Suit” (Stichwort “Gollum” aus Herr der Ringe) live als 3D Rekreation seiner selbst auf die Bühne projiziert wurde.

Was macht ein digitales Konzert aus?

“Bühne” trifft es dabei nicht, da in einer digitalen Welt die Beschränkung auf EINE Bühne, die die Gesetze der Physik einhält, vollkommen unnötig ist. So ist auch die Bühne um den Rapper vollkommen digital gedacht und passt sich dem Theme des Songs an. Auch wurde die Show wiederholt, um den unterschiedlichen Zeitzonen der weltweiten Zuschauerschaft gerecht zu werden.

Wie konnte man teilnehmen?

Das Konzert war kostenlos und wurde vom Label des Rappers initiiert, um auf seine neue Single “Holliday” aufmerksam zu machen. Die Besucher*Innen musste sich einen Roblox Account erstellen und das passende Spiel dazu herunterladen. Außerdem konnten die Teilnehmenden Trivia Fragen beantworten und Dinge sammeln, die sie auf Roblox nutzen können.

Video von Lil Nas X auf YouTube verfügbar

Das etwa 10min Main Event könnt ihr euch auf YouTube anschauen.