Besucher-Segmentierung nach Abenteuerlust

Es gibt viele verschiedene Charakteristika, an denen sich eine Segementierung der Besucher vornehmen lässt. Die bekanntesten sind wohl das Alter und das Geschlecht. In diesem Beitrag wird eine Technik vorgestellt, die die University Musical Society der University of Michigan anwendet: Segmentierung nach »Abenteuerlust«. Adventurousness of Customers Dabei werden zwei Parts nach ihrer Abenteuerlust/ Neugier eingeteilt und mit…

British Museum

Wie das British Museum Big Data nutzt

Das British Museum interessiert sich scheinbar so sehr für seine Besucher, wie die Besucher sich für das British Museum interessieren. Zusammen mit Microsoft werden die Daten ausgewertet, die die etwa 6.5 Mio. Besucher während ihres Aufenthaltes hinterlassen. Dieses Vorgehen soll Einblicke in das Verhalten der Besucher geben. Wo beginnen sie ihren Museumsbesuch? Welche Kunstwerke werden…

Seattle

Die 5 Nachfrage-Faktoren für Programme der Seattle Opera

Die Zukunft voraussagen. Keinen geringen Anspruch hat folgende Methode (Repertoire Scoring), um herauszufinden, wie hoch die Nachfrage für ein Programm sein wird. Dabei wird ein einfach zu verstehendes Konzept verwendet, welches aus drei Schritten besteht. Aspekte definieren, die die Nachfrage beeinflussen Diesen Aspekten quantitative Werte zuordnen (aus der Sicht des Publikums) Aufsummieren und in Relation…